Almak 16-069HH

Almak 16-069HH
EKH, männlich, kastriert
geb. ca. 06/2015

katzenverträglich: ja
hundeverträglich: unbekannt
reiner Wohnungskater: ja
Freigang denkbar: nein
Krankheiten: keine bekannt
Sozialverhalten: noch schüchtern, aber macht super Fortschritte

Update Juni 2017:
Almak macht im Tierheim super Fortschritte und lässt sich mittlerweile von einigen seiner Lieblingstierpflegerinnen streicheln, wenn es im Tierheim gerade nicht allzu laut und hektisch zugeht :-)
Er fasst immer mehr Vertrauen zu den Menschen und versteht, dass man es nur gut mit ihm meint.
Mit seinen Katzenfreunden versteht er aich auch weiterhin ausgezeichnet und lebt derzeit in einer großen Gruppe mit rd. 60 Artgenossen in der Arche ♥

Almak ist ein junger Kater, geb. ca. 06/2015 mit ganz bezaubernden Fledermaus-Öhrchen, wie wir finden ♥ Er ist noch sehr verschüchtert und lässt sich derzeit nicht anfassen, nimmt aber stets interessiert an seinem Umfeld teil und kommt auch mit den anderen zum Essen gelaufen, selbst wenn sich die Pfleger noch im Gehege aufhalten. Es wird also nur eine Frage der Zeit im neuen, geeigneten Zuhause sein, bis er wieder Vertrauen fasst und seine Ängste überwinden kann. Almak ist exzellent sozialverträglich und braucht im neuen Zuhause auch zwingend mindestens einen - besser mehr - freundliche Artgenossen, an denen er sich orientieren kann und die ihn in seine Mitte nehmen, um ihm zu zeigen, dass sein gerade erst begonnenes Leben noch sehr viel Schönes für ihn bereithält. Selbstverständlich ist Almak kastriert, negativ auf FIV & FeLV getestet, geimpft für Wohnungshaltung (Seuche, Schnupfen, Chlamydien. Fristgerecht vor Ausreise wird er gechippt und erhält die vorgeschriebene Tollwutimpfung. Almak kann auf unserem kommenden Rettungstransport mit EU-Pass und TRACES-Papieren mitreisen, es fehlt nur noch das passende Zuhause und seine ganz besonderen Menschen, die ihm auf seinem Weg ins Glück behilflich sein wollen ♥