Lexia 19-003HH

Lexia, geb. ca. 02/2018 wurde am selben Ort zur selben Zeit mit Falcor und Ornelle ausgesetzt aufgefunden und ca. 2 Wochen später folgten dann Ozzie und 2 weitere (Halb-)Geschwister oder sonstige Familienangehörige...

 

Lexia war eine ebenso niedliche Jungkatze, wie die anderen 5 auch und hat sich im Laufe der Zeit zu einer bildschönen, stolzen kleinen Prinzessin gemausert, die im Gehege viele Freundschaften geschlossen hat und gerne mit ihren Artgenossen spielt und kuschelt.

Mit Menschen ist sie auch stellenweise noch misstrauisch und ergreift gerne mal die Flucht, aber wer will ihr das nach all dem Erlebten und dem schlechten Start ins Leben schon verdenken? 😢

Wir würden uns sehr wünschen, dass sich bald ein passendes, liebevolles Zuhause für Lexia finden lässt und dass liebe und geduldige Menschen dazu bereit sein werden, sie auf ihrem weiteren Lebensweg zu behüten und zu beschützen, damit eine fröhliche und zutrauliche kleine Dame aus ihr wird ♥