Peps 16-393GG

Peps, geb. ca. 09/2015 ist ein zierliches Pantherchen und wurde im August 2016 mit ihrer Freundin ins Tierheim eingeliefert.

 

Leider wurde ihre Freundin bereits ohne sie vermittelt und Peps wartet weiterhin auf liebevolle Menschen, die ihr ein Zuhause anbieten.

 

Peps war eigentlich recht zutraulich und auch verschmust, hat aber in den letzten Monaten im großen Gehege einige Rückschritte gemacht, was den Umgang mit Menschen angeht und jetzt weicht sie Berührungen und Annäherungsversuchen eher aus. Mit etwas Geduld wird sie in ihrer neuen Familie schnell wieder zutraulicher, wenn sie sich erstmal eingelebt hat und erkennt, dass ihr niemand was böses will.

 

Mit ihren Artgenossen verträgt sie sich sehr gut und sollte auch unbedingt im neuen Zuhause mit netten Katzen zusammenleben ♥