Prya 18-208GG

Prya, geb. ca. 06/2016 ist seit Juni 2018 im Tieheim. Sie wurde auf der Straße aufgegriffen und über die örtliche Tötung eingeliefert.

 

Zur Zeit ist sie ein kleines Nervenbündel und hat es noch nicht geschafft, neues Vertrauen in Menschen zu gewinnen. Dahingehend wird sie noch Zeit brauchen und vor allem ein wirklich liebevolles, ruhiges Zuhause mit geduldigen Katzeneltern, die keine Wunder von ihr erwarten.

 

Mit ihren Artgenossen versteht sie sich sehr gut und auch im neuen Zuhause sollten unbedingt nette Katzen vorhanden sein, an die sie sich anschließen kann und die ihr Sicherheit geben.